Gebäudeversicherung Test

Cosmos Gebäudeversicherung Test

Die Cosmos Direkt ist der größte Direktversicherer in Deutschland. Die Gesellschaft ist auch in der Lebensversicherung, in der Krankenzusatzversicherung und in der Sachversicherung mit passenden Versicherungslösungen zu finden, die durch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Geschuldet ist dies vor allem dem Verzicht des Direktversicherers auf einen teuren Außendienst. Der Versicherer zeichnet sich durch eine günstige Kostenstruktur aus, die er durch niedrige Beiträge an seine Kunden weitergibt. Im aktuellen Test zu Wohngebäudeversicherungen von Finanztest aus dem Jahr 2016 kann die Cosmos leider nicht überzeugen.

Finanztest analysiert Wohngebäudeversicherung

Gebäudeversicherung CosmosIn der Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 5/2016) wurde Mitte 2016 ein umfangreicher Test zum Thema Versicherung für Wohngebäude veröffentlicht (Quelle). Die Cosmos Direkt konnte mit ihrem Tarif die Anforderungen, um als empfehlenswert eingestuft zu werden, leider nicht erfüllen. Der Tarif „Wohngebäude“ bietet die von Stiftung Warentest geforderten Zusatzleistungen teilweise gar nicht oder nur eingeschränkt.

  • Grobe Fahr­lässigkeit: nein
  • Aufräum­kosten: eingeschränkt
  • Mehr­kosten durch amtliche Auflagen: eingeschränkt
  • Kosten für Dekontamination: eingeschränkt
  • Über­spannungs­schäden durch Blitz: ja

Test: Wohngebäudeversicherung der Cosmos im Check

Das renommierte Analysehaus Franke und Bornberg testete insgesamt 267 Tarife und stellte große Unterschiede zwischen der Qualität und der Eignung der Produkte fest. Der Cosmos-Tarif wurde in der Kategorie „Standard-Schutz“ eingestuft. Diese Tarife sind durch ein ausgewogenes Leistungsniveau gekennzeichnet; bieten aber keine Höchstleistungen. Es konnten nur Tarife in dieser Kategorie gelistet werden, die Aufräum- und Abbruchkosten versichern und auch bei Überspannungsschäden leisten. Die Wohngebäudeversicherung der Cosmos mit den Bausteinen „Carports, Garagen“, „Elementar“ und „sonstige Grundstücksbestandteile“ erreicht allerdings nur die Wertung F+ (befriedigend).

Nur wenige Testergebnisse verfügbar

In der Vergangenheit wurde die Wohngebäudeversicherung der Cosmos Direkt nicht im Test betrachtet. Weder Stiftung Warentest noch Öko-Test haben ältere Testergebnisse für die Cosmos veröffentlicht. Der Verbraucher hat nur weinig Einblick, wie sich die Gesellschaft im Vergleich zu anderen Versicherern behauptet. Ein Online-Tarifvergleich kann helfen, einen direkten Vergleich mit anderen Tarifen herzustellen, um zu prüfen, wie sich das Preis-Leistungs-Verhältnis tatsächlich gestaltet. So hat der Versicherte auch bei fehlenden Testergebnissen das sichere Gefühl, einen guten Tarif zu fairen Preisen abzuschließen. Darüber hinaus überzeugt die Cosmos Direkt bei vielen anderen Versicherungslösungen durch günstige Produkte mit besten Leistungen. Detaillierte Gebäudeversicherung Test Ergebnisse hier.

Eine transparente Tariflandschaft für jeden Bedarf

Die Tarifstruktur ist im Bereich der Wohngebäudeversicherung transparent gehalten. Mit einem einzigen Tarif deckt die Cosmos Direkt alle wichtigen Leistungen zur Absicherung einer Immobilie ab. Die Wohngebäudeversicherung schützt vor Schäden bei Sturm, Feuer, Blitz, Hagel und austretendem Leitungswasser. Bei Neubauten wird in den ersten vier Jahren nach der Bezugsfertigkeit ein Nachlass von bis zu 34 Prozent gewährt. Bei langer Laufzeit erhält der Kunde bis zu zehn Prozent Rabatt. Ein Unterversicherungsverzicht ist ausgeschlossen, somit werden keine Kürzungen bei den Leistungen  vorgenommen. Der Online-Abschluss garantiert einen sofortigen Versicherungsschutz. Der Tarif schließt zusätzliche Leistungen wie eine Feuer-Rohbauversicherung ein, damit der Versicherte einen vollumfänglichen Schutz erhält.

Optionale Absicherungen möglich

Neben den Standardschäden wie Brand, Blitzschlag, Explosion, Leitungswasser, Sturm und Hagel sind weitere Schäden durch die Cosmos Direkt abzusichern. Elementarschäden wie Überschwemmungen, Erdbeben, Erdsenkungen, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen und Rückstau treten auch in Deutschland zunehmend in Folge von extremen Witterungsbedingungen auf. Die Wohngebäudeversicherung deckt solche Schäden gegen einen geringen Zusatzbeitrag ab und schützt somit zuverlässig bei Schäden, die auf den ersten Blick nicht alltäglich oder wahrscheinlich sein mögen.

Die Versicherung im Fokus der Analysten

Offenbar genießt die Lebensversicherung mit der Risikolebensversicherung oder der Berufsunfähigkeitsversicherung bei den Analysten eine größere Bedeutung als die Wohngebäudeversicherung. Diese Produkte der Cosmos Direkt wurden im unabhängigen Vergleich in der jüngeren Vergangenheit wiederholt betrachtet und fielen durch günstige Preise auf. Die Wohngebäudeversicherung stand dagegen weniger im Fokus. Dessen ungeachtet wird die Cosmos Direkt als Versicherung immer wieder mit einem sehr guten Ranking durch die Assekurata beurteilt. Sie analysiert eine Gesellschaft als Ganzes und stellt nicht auf einzelne Tarife ab. Im Test wurde die Cosmos Direkt mit der Top-Note A++ (exzellent) bewertet. Das spricht dafür, dass der Versicherer finanziell sehr solide aufgestellt ist und seinen Versicherten in allen Sparten auf Dauer ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis bieten kann. www.cosmos.de